Skip to content

Videos

Hier finden Sie eine Auswahl von Videos, in denen Sie unser Unternehmen besser kennenlernen können und mehr über unsere Projekte erfahren.


livebau auf der Light + Building 2018 AR Light App

VIDEO (AR LIGHT APP)

livebau smart electric und Visionaries 777 präsentieren auf der Light + Building 2018 „AR Light“, eine App, mit der man jede beliebige Leuchte im Raum steuern und dazugehörige Informationen wie z.B. den Echtzeit-Energieverbrauch abrufen kann.



livebau auf der Light + Building 2018 3D Visualisierung

VIDEO (3D VISUALISIERUNG)

livebau smart electric und Visionaries 777 stellen das „interactive building“ vor: Die 3D-Visualisierung eines Gebäudes bietet eine benutzerfreundliche Alternative zu herkömmlichen Bedienoberflächen, um die Verwaltung komplexer elektrotechnischen Anlagen erheblich zu vereinfachen. Auf Basis der Digitalzwilling-Technologie und aktivierter Objekte können elektrische Anlagen mittels AR und geeigneter Hardware über diese 3D-Benutzeroberfläche direkt gesteuert werden.



livebau auf der Light + Building 2018 Augmented Control

VIDEO (AUGMENTED CONTROL)

livebau smart electric and Visionaries 777 zeigen, wie Augmented Control funktioniert: Mit der e.cloud-Lösung von mavacon wird es möglich, jede angebundene Elektroanlage mittels AR und geeigneter Hardware direkt über die Kamera des Smart Phones oder Tablets zu steuern.

News

Erfolgreiche Spendenaktion für die Stiftung München

Seeshaupt/München, 17. Juni 2018

Als Ergebnis unser Weihnachtsspendenaktion überreicht die eventa AG – auch im Namen ihres Tochterunternehmens livebau smart electric – der Stiftung München einen Scheck in Höhe von 2500 Euro. Das Geld wird in das Projekt Inside@School fließen, bei dem Schüler, Eltern und Lehrkräfte zu schwierigen Themen beraten werden, wie Mobbing, Umgang mit Medien, Gewalt, Konfliktbewältigung, Gruppendruck, Stärkung des Selbstwerts, Alternativen zu Konsum und Sucht.

Mit Kunststoffdeckeln Leben gerettet!

Seeshaupt/München, 03. Mai 2018

Die eventa AG hat mit ihren Tochterunternehmen, darunter livebau smart electric, sehr engagiert Deckel gegen Poliomyelitis gesammelt – 500 Deckel bedeuten 1 Leben ohne Kinderlähmung. Obwohl die Krankheit in Deutschland als ausgerottet gilt, tritt sie noch in Afghanistan, Pakistan und Nigeria auf. Im Rahmen des „Deckel gegen Polio“-Projekts werden die gesammelten Deckel an ein Unternehmen der Abfallwirtschaft verkauft und der Erlös geht an das Programm „End Polio Now“ zur weltweiten Ausrottung von Polio.

Top